Purzelbaum Buchtipps 2021


Purzelbaum Buchtipps Januar 2021

Katharina Fuchs

Neuleben
Droemer

Mit dem Buch «Neuleben» geht die Familiengeschichte von Katharina Fuchs weiter. Während im ersten Buch die beiden Grossmütter Anna und Charlotte im Mittelpunkt standen, sind es jetzt ihre Mutter Gisela und ihre Tante Therese.
Der Krieg ist vorbei und wirtschaftlich geht es aufwärts, doch das gesellschaftliche Leben ist noch immer von althergebrachten Lebensgrundsätzen geprägt. Auch die beiden Protagonistinnen bekommen das zu spüren. Doch die zwei starken jungen Frauen finden ihren Weg und ihren Platz in der Gesellschaft.
Ein tolle Familiengeschichte, flüssig zu lesen und spannend erzählt.
Corinne Kaufmann

Januar 2021

Alle Buchtipps Januar als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>



Purzelbaum Buchtipps Februar 2021

Rachel Joyce

Miss Bensons Reise
Fischer Krüger

1950; zwei starke Frauen unterwegs…
Als Zehnjährige verliebt sich Margery Benson aus London in einen goldenen Käfer, der in Neukaledonien vorkommen soll. Wie das Leben so spielt, wird sie jedoch Hauswirtschaftslehrerin bis zu der alptraumhaften Schulstunde, als alles anders wird… Mit dem Gefühl als 47-jährige aus dem Leben ausbrechen zu wollen, drängt sich der Traum vom goldenen Käfer plötzlich so stark auf, dass Margery beschliesst, sich auf eine Expedition nach Neukaledonien aufzumachen. Dazu braucht sie eine Assistentin, diese findet sie in Enid Pretty, die jedoch so ganz anders ist als sie selbst. Aber auch Enid hat einen Traum, den sie sich erfüllen möchte und ein Geheimnis, dessen Schatten den Weg bis nach Neukaledonien findet. Bewegend, dramatisch, witzig und wunderbar!
Andrea Rölli

Februar 2021

Alle Buchtipps Februar als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>



Purzelbaum Buchtipps März 2021

Clara Maria Bagus

Die Farbe von Glück
Piper

Ein umwerfendes Buch, das die grossen Themen des Lebens auf berührende Art und Weise auf den Punkt bringt. Eine falsche Entscheidung verändert das Leben dreier Familien nachhaltig. Ein Mann zwingt die Krankenschwester Charlotte unter Drohungen, sein krankes Neugeborenes gegen ein gesundes Kind zu tauschen.
Die Welt aller Beteiligten verändert sich für immer. Dieser grossartige Roman steckt voller Weisheit, atemberaubend schön und bewegend zu lesen. Und hinter all dem steckt der Plan des Lebens, der alles zueinander in Beziehung setzt. Die Farbe von Glück… grossartig komponiert, durchdacht – dieses Buch ist absolut jede Leseminute wert.
Caroline Graber

März 2021

Alle Buchtipps März als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>



Purzelbaum Buchtipps April 2021

Goldie Goldbloom

Eine ganze Welt
Hoffmann und Campe

Eine starke Frau in einer jüdischen Gemeinde in Brooklyn. Die chassidischen Juden leben in der engen Familienbande gepaart mit strengen religiösen Gesetzen, die diejenigen ausschliessen, die anders sind. Im Alter von 57 Jahren wird Surie ganz unerwartet schwanger mit Zwillingen. Sie erzählt es niemandem, nicht einmal ihrem geliebten Mann Yidel aus Angst vor der Gemeinschaft und ihrer Familie.
Ein einzigartiger Roman über eine nicht mehr junge Frau, die plötzlich die restriktiven Moralvorstellungen als Jüdin dieser Gemeinschaft infrage stellt. Dabei schreibt die Autorin zärtlich und voller Zuneigung für diese anachronistische Welt. Ein Buch voller Weisheit über die Differenz zwischen dem Leben, wie es sein sollte und wie es ist.
Mich hat dieser in anmutiger Sprache verfasste Roman überrascht und erschüttert. Ein grossartiger Versuch, eine Brücke zwischen den Welten zu schlagen!
Andrea Rölli

April 2021

Alle Buchtipps April als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>



Purzelbaum Buchtipps Mai 2021

Keigo Higashino

Kleine Wunder um Mitternacht
Limes

Keigo Higashino- der erfolgreiche Krimiautor betritt neues Terrain! Das Ergebnis ist bewegend, inspirierend & überraschend zugleich. Lebensgeschichten, die geschickt verwoben werden, fügen sich zu einem Mosaik zusammen- denn in Namiyas Gemischtwarenladen geschehen wunderbare Dinge. Wer abends einen Brief mit einer wichtigen Lebensfrage durch den Schlitz im Rollladen steckt, bekommt bald eine persönliche Antwort. Als drei junge Einbrecher in den Laden eindringen um unterzutauchen, wirbelt dies nicht nur ihr eigenes Leben durcheinander.
Ein wunderbarer Roman über die Macht der richtigen Worte- von uns wärmstens empfohlen.
Caroline Stierli Graber

Mai 2021

Alle Buchtipps Mai als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps Juni 2021

Leaf Arbuthnot

Warten auf Eliza
Diana

Eine wunderbare Freundschaftsgeschichte zweier sehr unterschiedlicher Frauen.
Ada, 70jährig, ist seit dem Tod ihres Mannes plötzlich sehr allein und einsam. Eliza, eine junge Studentin, zweifelt an ihrem Werdegang und hinterfragt ihr Leben.
Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Ada und Eliza beleuchtet. Der Roman erzählt von Verzweiflung, Einsamkeit, Brüchen, aber auch von Neubeginn. Mit offenen Augen durch das Leben gehen, neugierig bleiben und das zulassen, was kommt. So entsteht die Freundschaft der beiden Frauen, die ihre Einsamkeit gegen ein erfülltes Leben eintauschen wollen. Der Roman verbindet Elizas Jugend mit Adas Altersweisheit. Am Schluss bleibt die Frage: Wer hat auf wen gewartet?
Corinne Kaufmann

Juni 2021

Alle Buchtipps Juni als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps Juli 2021

Rena Fischer

Das Lied der Wölfe
dtv

Wolfsforscherin Kaya wird nach Schottland eingeladen, um Milliardär Alistair MacKinley in seinen Bemühungen, Wölfe wieder anzusiedeln, zu unterstützen.
Das Vorhaben stösst in der Bevölkerung auf Widerstand, aber auch Alistair’s Sohn Nevis ist vehement dagegen. Nevis lebt seit einiger Zeit auf dem Landsitz seines Vaters, da der Ex-Elitesoldat aufgrund seiner traumatischen Erlebnisse beurlaubt ist. Doch mit der Ankunft von Kaya ist seine Ruhe vorbei, zumal ihn die Frau irgendwie fasziniert. Der Leser bekommt eine beeindruckende, dramatische, emotionale und intensive Geschichte.
Das Rahmenthema, die Aussiedlung der Wölfe, ist sehr gut recherchiert und spannend erzählt. Ein Roman, der mich von Anfang bis Ende begeistert, überrascht und berührt hat. Die Handlung ist so viel mehr als „nur“ eine Liebesgeschichte.
Andrea Rölli

Juli 2021

Alle Buchtipps Juli als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps August 2021

Chris Whitaker

Von hier bis zum Anfang
Piper

Das Buch überrascht auf jeden Fall.
Der Hauptstrang erzählt die Geschichte von Duchess und Walk, die beide – ebenso wie viele weitere Charaktere – alle von einem tragischen Ereignis aus der Vergangenheit eingeholt werden. Erst beschaulich, dann immer komplexer, trifft man auf einen vermeintlichen Mörder, der nach dreissig Jahren Haft entlassen wird; ein taffes, zu allem bereiten, jungen Mädchen, das falsche Entscheidungen trifft; ihren traumatisierten, kleinen Bruder; eine Frau, die sich jeden Tag ein kleines bisschen mehr aus dem Leben verabschiedet; einen Mann, der des Geldes wegen über Leichen geht; einen hilfsbereiten Polizisten und auch einen treuen Freund und liebevollen Grossvater. Sie alle sind ebenso Glieder einer fatalen Ereigniskette wie Schuld, Vergebung, Gewalt, Rache, Liebe & Hass. Ein vielschichtiger, literarisch wertvoller Roman, spannungsgeladen, bildgewaltig und gefühlsintensiv.
Corinne Kaufmann

August 2021

Alle Buchtipps August als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps September 2021

Ayelet Gundar-Goshen

Wo der Wolf lauert
Kein & Aber

Sie lesen die Geschichte von Lilach, die aus Israel auswandert und ihr neues Zuhause in Amerika sucht. In der Hoffnung, dass es dort sicher ist für ihr Kind, ihren Mann und sich selbst. Die Autorin versteht sich gut darauf, eine Atmosphäre zu entwerfen, die das Brodelnde, Unsichere und Maskenhafte hinter der kalifornischen Sonne spürbar macht. In diese scheinbar makellose Idylle bricht gleich mehrfach das Grauen ein. Zuerst in Form eines Anschlags auf eine Synagoge in der Nachbarschaft. Dann bricht Jamal, ein Mitschüler des Sohnes Adam, tot auf einer Party zusammen. Jamal ist an einer Überdosis dilettantisch hergestelltem Meth gestorben.
Zuerst scheint es die Polizei als „zu vernachlässigenden Drogentot eines schwarzen Jugendlichen“ abzutun. Bald aber gerät Adam ins Visier. Mitschüler sagen aus, er sei von Jamal seit Längerem bedroht worden. Lilach muss sich die Frage gefallen lassen: „Kennt sie ihren Sohn wirklich? Ist er ein Mörder?“
Ein psychologisch ausgefeiltes Gesellschaftsdrama, das unter die Haut geht!
Andrea Rölli

September 2021

Alle Buchtipps September als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps Oktober 2021

Martin Krüger

Waldeskälte
HarperCollins

Leutnant Valeria Ravelli kehrt in ihr Heimatdorf in den Schweizer Alpen zurück, um einen Mädchenmörder zu stellen, dem sie als 14-jährige nur knapp entkommen ist. Damals waren drei Mädchen in den Wäldern von Eigerstal verschwunden, zwei von ihnen wurden bestialisch ermordet. Valeria gelang die Flucht und sie überlebte als Einzige. Wie damals hat man nun beim Verschwinden von Nora nicht nur auf einer Lichtung einen toten Hirsch gefunden, sondern auch dieses unheimliche, mit Blut gemalte Zeichen auf einem Felsen: ein gehörnter Steinbock. Um Nora zu finden, muss Ravelli sich endlich erinnern, was damals vor 21 Jahren geschehen ist… Der Autor spickt den ungemein spannenden Plot mit unvorhersehbaren Wendungen und mit atmosphärisch dichten Beschreibungen.
Vor allem aber zeichnet er detaillierte Psychogramme seiner Hauptfiguren – und so folgt hoffentlich schon ganz bald ein zweiter Fall für Valeria Ravelli.
Andrea Rölli

Oktober 2021

Alle Buchtipps Oktober als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps November 2021

Jenny Lecoat

Die Übersetzerin
Lübbe

Diese spannende Liebesgeschichte beruht auf einer wahren Begebenheit und spielt auf den von Nazis besetzten Kanalinseln. Hedy ist eine junge Jüdin und flieht von Österreich nach Jersey. Doch auch hier kann sie sich bald nicht mehr sicher fühlen. Sobald die Deutschen die Insel besetzen, verliert sie als Jüdin mehr und mehr Rechte. Sie sieht sich gezwungen, eine Stelle als Übersetzerin bei der deutschen Besatzungsmacht anzutreten. Sie verliebt sich ausgerechnet in einen deutschen Soldaten. Mit Kurts Hilfe bleiben ihre kleinen Taten des Widerstands erst unbemerkt. Als sich die Lage auf der Insel zuspitzt, und sie unter Verdacht gerät, taucht Hedy unter und ist auf Kurts Hilfe angewiesen.
Jennifer Müller

November 2021

Alle Buchtipps November als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps Dezember 2021

Rébecca Dautremer

Punkt 12
Jacominus Gainsborough
Insel Verlag

Für eine Verabredung braucht es zwei Personen (mindestens). Sie vereinbaren einen Ort, einen Tag und eine Uhrzeit: zum Beispiel Punkt zwölf. Zusammen mit Sweety, der Kaninchendame, machen wir uns auf einen langen Weg. Er führt uns von ihrem Zuhause durch die ganze Stadt, den Park, über Wiesen, quer durch einen
Zirkus, vorbei an Marktständen und vielen Weggefährten bis zum Hafen. Kommen wir wohl pünktlich an? Dieses Miniaturtheater ist einzigartig, kunstvoll und wunderschön. Tauchen sie Seite für Seite in diesen Buchschatz ein und lassen sie sich von der Geschichte von Sweety und Jacominus verzaubern.
Corinne Kaufmann

Dezember 2021

Alle Buchtipps Dezember als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>


top